HK2 Vortrag: Gesetzliche IT-Sicherheit – Pflichten für Unternehmen und die öffentliche Verwaltung nach dem IT-Sicherheitsgesetz und der Datenschutzgrundverordnung
 

Vom 26. bis 28.09.2017 findet die 6. IT-Sicherheitskonferenz an der Hochschule Stralsund statt. Die dreitägige Konferenz umfasst zahlreiche Fachvorträge und Workshops. Am 26.09. wird HK2 Rechtsanwalt Merlin Backer von 11.00...

weiterlesen

Einwilligungsmanagement unter der DSGVO – das berechtigte Interesse
 

Die DSGVO ermöglicht in vielen Fällen die Verarbeitung personenbezogener Daten ohne eine Einwilligung der Betroffenen. So regelt die neue Verordnung zukünftig in Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO,...

weiterlesen

Unterschreiten vom Stand der Technik – Comply or explain!
 

Die Unternehmen sind nach der DSGVO (Art. 32) verpflichtet, ihre IT-Sicherheitsmaßnahmen unter Berücksichtigung des Stands der Technik auszuwählen. Wer den Stand der Technik zu berücksichtigen hat, ist damit verpflichtet, die...

weiterlesen

Umsetzung des E-Health-Gesetzes – Online-Verzeichnis für technische Standards in Betrieb
 

Das im Jahre 2015 verabschiedete Gesetz für sichere Kommunikation und Anwendungen im Gesundheitswesen (E-Health-Gesetz) regelt die Digitalisierung in wichtigen Bereichen des Gesundheitswesens, insbesondere in Form der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte....

weiterlesen

Verschärfte Ausfuhrbedingungen für Informationstechnologie
 

Am 27. April 2017 ist die nationale Außenwirtschaftsverordnung (AWV) in ihrer geänderten Fassung in Kraft getreten. Auch der Dual-Use-Verordnung („Dual-Use-VO“) der EU stehen höchstwahrscheinlich noch im Jahr 2017 Neuerungen bevor....

weiterlesen

Was sagt Art. 29 DSGVO zum Beschäftigungsdatenschutz?
 

Die DSGVO stellt die Anforderungen an den Datenschutz für Arbeitnehmer und Freelancer auf eine Stufe. Sie müssen umfassend über die Datenverarbeitung informiert werden, auch wenn diese zur Vertragsdurchführung erforderlich ist,...

weiterlesen

Neue Haftung – neue ADV!
 

Der Abschluss einer ADV-Vereinbarung kann im Einzelfall zäh sein. Entsprechend dürfte sich der Eifer in Grenzen halten, diese im Hinblick auf die DSGVO nachzuverhandeln. Das kann sich allerdings rächen. Die...

weiterlesen

DSGVO: Die neue Rechenschaftspflicht nach Art. 5 Abs. 2
 

In einer bislang unterbelichteten Norm bedeutet ein kleiner Satz Großes. Den Datenschutzprinzipien der DSGVO – die meisten sind für uns nicht neu –  wird nun eine Rechenschaftspflicht an die Seite...

weiterlesen

DSGVO: Die neue Datenschutzerklärung
 

Dass die DSGVO Änderungsbedarf an vielen mehr oder weniger lieb gewonnen Rechtinstituten wie der ADV-Vereinbarung bringt, ist mittlerweile bekannt. Die Datenschutzerklärung nach dem Telemediengesetz wird dabei leicht übersehen. Die DSGVO...

weiterlesen

ITSiG 2.0 – Überarbeitung des IT-Sicherheitsgesetzes
 

10.01.2017  // Anmerkungen zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/1148 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 06.07.2016 über Maßnahmen zur Gewährleistung eines hohen gemeinsamen Sicherheitsniveaus von...

weiterlesen